Bei der Elektroepilation wird eine extrem feine Sonde, passend zum Durchmesser Ihres Haares und der Haarfollikeltiefe in den Haarkanal eingeführt.

                                                                                      Über diese Sonde wird eine (auf Sie abgestimmte) elektrische Energie an die

Haarwurzel geleitet und die Haarwachstumszellen werden verödet. Dadurch ergibt sich eine permanente Schädigung der Haarwurzel. Das Haar kann nun nicht mehr nachwachsen.

Diese Vorgangsweise muss für jedes Haar einzeln wiederholt werden.